Talente finden

logios.de

Die gesellschaftspolitische Plattform zur Entdeckung und Förderung von Begabungen und Talenten bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Deutschland und Europa.

... im Dienste hochbegabter und begabter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener

Stiftungen bilden einen wichtigen Faktor, wenn es um die Hilfe und Unterstützung begabter und hochbegabter Kinder geht.

Sie vergeben Stipendien, unterstützen Projekte, ideell und finanziell, sie finanzieren Weiterbildungen oder Schulen, führen wichtige bildungspolitische Studien durch, unterstützen die Entwicklung von Fördermaßnahmen und vieles, vieles mehr.

Ohne die Unterstützung von Stiftungen können viele Projekte, Unterstützungen und Hilfen nicht durchgeführt werden. Potenziale würden nicht erkannt und könnten sich nicht entwickeln. Insofern sind Stiftungen auch ein wichtiger Faktor des deutschen Bildungssystems und haben dadurch vielfach auch politischen Einfluss auf die Bildungslandschaft Deutschland.

Dabei geht es den unterschiedlichen Stiftungen nicht nur um die Schulförderung. Es gibt bereits solche, die sich schon mit der Bildung, der Förderung und Forderung im Kindergartenalter befassen. Doch auch Internatsempfehlungen erhalten Sie von einigen Stiftungen, Möglichkeiten der Einzel-, aber auch der Gruppenförderung.

Oder, Sie suchen in unserem Anschriftenpool die Stiftung in Ihrer Nähe. Der Pool wird laufend vergrößert. Dort finden Sie viele Stiftungen, die sich mit der Bildung, der Förderung und Forderung von Schülern beschäftigen und Ihnen viele Anregungen geben können. Informieren Sie sich auf den Seiten der Stiftungen über die entsprechenden Angebote und Möglichkeiten. Übrigens, vielfach gibt es auch einen Vortrag oder andere Angebote in unserer Terminübersicht zu diesem Thema. Schauen Sie einfach mal nach.

Konkrete interessante Angebote finden Sie in den folgenden Artikeln. Auch abgelaufene Angebote haben wir in der Einstellung belassen, da sich diese häufig in gewissen Zeitabständen wiederholen und somit für Sie die Möglichkeit der erfolgreichen Bewerbung im Folgejahr besteht.

Ein Tipp! Nehmen Sie frühzeitig den direkten Kontakt zu den entsprechenden Stiftungen auf. Auch Rückfragen lassen sich oftmals leichter durch einen Anruf oder eine Mail erledigen.

Back to Top